Menü

Meinungen der Gäste

Hier haben sie die Möglichkeit, sich in unser Online-Gästebuch einzutragen.
Wir freuen uns über ihre Wünsche, Anregungen und Eindrücke.

Klicken Sie auf Neuen Eintrag hinzufügen

 

17.04.2019 12:28

Liebe Frau Brockhoff,
auch wir haben uns sehr wohl gefühlt in Ihrem Ferienhaus, frisch renoviert und sauber, und würden jederzeit gerne wiederkommen.

21.12.2018 14:17

Sehr geehrte Frau Brockhoff.
Die neue Internetseite ist nun endlich online und ich möchte auch gerne als erster meinen Beitrag hier veröffentlichen.
Ich hoffe das neue Portal gefällt auch Ihren Besuchern.

Eine Seite lebt von den Besuchern und deren Einträge. Hat es ihnen in der Ferienwohnung gefallen, so hinterlassen Sie doch bitte einen Beitrag an dieser Stelle.

Es grüßt Sie aus Carlsberg
Thomas Dölker

__________________________________________________________________________

Beiträge der alten Internetseite

  • Sonja Reitemeier (Montag, 06. August 2018 12:46)
    Das Haus ist herrlich ruhig und idyllisch gelegen, nur wenige Minuten vom Kurhaus und Wasser entfernt. Es war alles sehr sauber und liebevoll eingerichtet. Die Betten waren sehr bequem und durch die Fliegengitter an allen Fenstern konnte man sogar bei der großen Wärme gut schlafen. Frau Brockhoff, die Vermieterin, ist sehr freundlich, die organisatorische Abwicklung hat sehr gut und unkompliziert funktioniert. Kaum angekommen, fühlten wir uns schon entspannt und wie zu Hause. Wir würden jederzeit wiederkommen!
  • Inga Schröder (Freitag, 06. Juli 2018 14:39)

    Ein toller Aufenthalt mit drei Erwachsenen und fünf Kindern. Die Terasse lädt definitiv zum Grillen ein. Ein Haus zum einfach nur Wohlfühlen.

  • I Schröder (Freitag, 06. Juli 2018 14:38)

    Ein toller Aufenthalt mit drei Erwachsenen und fünf Kindern. Die Terasse lädt definitiv zum Grillen ein. Das könnte man auf jeden Fall nochmal machen.

  • Thomas Hohmann (Mittwoch, 11. Oktober 2017 10:43)

    Liebe Frau Brockhoff,

    wieder haben wir einen schönen Urlaub in Dangast in Ihrem Ferienhaus verbracht. Vielen Dank für die liebe Begrüßung mit einer Flasche Wein und den Leckerchen für die Hunde. Wir kommen gern und fühlen uns bei Ihnen wohl. Der Service ist in jeder Hinsicht großartig. Gerne kommen wir wieder und verbringen noch weitere Urlaube in Ihrem Hause.

    Beste Grüße senden,
    Thomas Hohmann & Conny Macht

  • Wolfgang Wegener (Sonntag, 01. Oktober 2017 10:44)

    Wir (Oma u. Opa, Mama u. Papa und der Nachwuchs von 14 Mon) kamen hier an und haben uns sofort heimisch gefühlt.
    Ein ruhiges, sauberes Haus mit Platz (auch zum Grillen), mit guten Betten und auch noch zentral gelegen - das alles haben wir gesucht - und hier vorgefunden.

    Eigentlich dürfte ich das alles hier gar nicht schreiben - denn das Haus sollte unser Geheimtipp bleiben!
    Bis zum nächsten Mal....!

  • Anita Kuhn (Samstag, 02. September 2017 22:44)

    Hallo Frau Brockhoff,
    Vor zwei Jahren waren wir das erste mal im Waterköter (5 Erwachsene, ein Teene und Hund) . Vorher hatten wir schon ein paar andere Ferienhäuser ausprobiert. Ihres war mit Abstand das schönste. Viel Platz, super sauber, ruhig gelegen und dennoch Zentral. Vor allem fand ich es super das für den Hund auch näpfe da waren, wir haben uns alle gleich Zuhause gefühlt. Wir haben es sehr genossen und freuen uns schon darauf nächstes Jahr wieder zu kommen.

  • Elisabeth Fiebig (Samstag, 13. Mai 2017 00:02)

    Hallo Frau Brockhoff
    wir hatten einen wunderschönen erholsamen und strahlungsarmen Urlaub in Ihrem nahezu perfekt ausgestatteten und mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Haus - können wir wärmstens weiterempfehlen. Hab mich anfangs abschrecken lassen durch das gratis wlan, dies ist aber abzuschalten, bei Bedarf stundenweise oder auch per Kabel nutzbar (Fritzbox). Der Handyempfang im Haus ist sehr schlecht, was ich als Vorteil werte - habe lange nach Urlaubsmöglichkeiten gesucht, wo sich die Strahlenbelastung in Grenzen hält. In Dangast bin ich fündig geworden, das Haus und die Terasse hab ich durchgemessen (für Eingeweihte: mit einem HF 35 c von gigahertz) und hatte auch bei empfindlichster Stufe nur Nullen auf der Anzeige - erst 100 m die Danksteder Straße rauf Richtung "Altes Kurhaus" reagierte das Gerät leicht. Also auch für "Aluhüte" eine uneingeschränkte Empfehlung! Für nicht Aluhüte: einfach mal die Schlafqualität vergleichen...wobei die Nordsee immer gut für einen Bummsurlaub ist: Kaum liegste im Bett und bumms biste eingeschlafen.
    Liebe Grüße aus NRW

  • Peter Weber (Sonntag, 07. Mai 2017 11:19)

    wir waren mit 6 Personen und 3 Hunden in Ihrem Haus. Haben uns sehr wohl gefühlt.alles super und sauber.nur die Dusche hätte ein wenig größer sein können.das direkte Umfeld war bescheiden, lag warscheinlich daran das wir mitte April da waren. und noch nicht alles geöffnet hatte.aber alles im allem super.

  • Alexander Isele (Dienstag, 04. Oktober 2016 21:54)

    Hallo Frau Brockhoff

    Habe erst jetzt das neue Gästebuch entdeckt, sehr tolle Idee.
    Wir können das Ferienhaus Waterköter wärmstens empfehlen.
    Der Service ist Klasse, der Kontakt und der Umgang mit den Gästen ist sehr nett und zuvorkommend.
    Wir waren 7 Personen (inkl 4 Kinder) und wir haben uns pudelwohl gefühlt und möchten gerne wiederkommen!
    Auch in Dangast kann man sich gut verweilen.
    Wir Waren im August da und haben jeden TAg genossen.

    Liebe Grüsse aus dem Südschwarzwald
    Fam. Isele

  • Jürgen Nordhoff (Samstag, 17. September 2016 12:20)

    Hallo Frau Brockhoff
    Vielen Dank nochmal für alle Bemühungen, wir waren sehr zufrieden mit ihren Service, Kontakt vor Ort und Ihrer Unterkunft.
    Für alle Urlauber die gerne buchen möchten oder auch schon gebucht haben: wir können das Haus Waterkoeter nur empfehlen....
    Wir waren Anfang September Gäste für ein Wochenende. Im Haus ist einfach alles vorhanden, was benötigt wird (Geschirr, Kühlschrank, Eisfach, Kühlbox, Brettspiele, TV, Grill, etc...). Auch die große
    Terasse mit genügend Sitzmöglichkeiten haben wir Abends gerne genutzt um gemeinsam zu grillen. Alle Schlafzimmer lassen sich durch Verdunkelungsrollos auch komplett schließen. Zum Strand sind es auch
    nur 15min Fußweg.
    Sollte es uns nochmal nach Dangast verschlagen, werden wir die Unterkunft auf jeden Fall nochmal buchen :-)
    Grüße
    Familie Nordhoff